Lerntherapie Samenkorn: Angebot

für alle die effizienter lernen möchten...

Kinder ab Schulalter, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters in Schule, Lehre, Beruf, Studium, Aus- und Weiterbildung, jegliche Art von Kursen

wenn das Lernen Fragen aufwirft...

Beim Kennenlernen des eigenen Lerntyps und Lernverhaltens, beim Planen, beim Lernen lernen oder beim Aufheben von Störungen wie: Schul- und Prüfungsängsten, Konzentrationsstörungen, Blockaden, Schul-Phobien, mangelndem Selbstvertrauen, Hausaufgabenproblemen, Mobbing im Lernumfeld, Motivationsstörungen usw.

die Persönlichkeit weiter entwickeln...

DIE PERSÖNLICHKEIT BEEINFLUSST DAS LERNEN
DAS LERNEN BEEINFLUSST DIE PERSÖNLICHKEIT

Am eigenen Lernen arbeiten, heisst auch immer die eigene Persönlichkeit weiter entwickeln. Dazu können unterschiedliche therapeutische Arbeitsmethoden individuell angewendet werden.

im Zentrum der Lerntherapie

steht die lernende Person mit ihren Ressourcen.
Lerntherapie geht das Lernen auf verschiedenen Stufen an:

Lerntherapie fördert die Fähigkeit zu lernen. Sie zeigt angemessene Lerntechniken, verbessert die Lernorganisation und hilft bei der Entwicklung von persönlichen Lernmethoden. Dabei werden die neuesten Erkenntnisse der Gehirn- und Lernforschung berücksichtigt.

Lerntherapie beachtet Gefühle und Denkweisen, die den Lernprozess beeinflussen und gibt Anstoss zu positiven Veränderungen. Sie führt die lernende Person zu einer verbesserten Selbstwahrnehmung und leitet sie zu eigenverantwortlichem Lernen an.

Lerntherapie löst Blockaden und stärkt das Selbstvertrauen. Sie stützt sich dabei auf die Forschungsresultate der Psychologie und der Psychotherapie.

Lerntherapie nimmt das soziale Umfeld der Lernenden wahr und hilft bei nötigen Veränderungen der Beziehungsdynamik.

Lerntherapie wirkt nachhaltend.

Lerntherapie zeigt Wege aus der Sackgasse.

Lerntherapie stärkt die Persönlichkeit und das Selbstvertrauen.